Die innovativen kleinen LED-OP-Leuchten Photonic Medical Light 600 und Photonic Medical Light 1000 sind die idealen Beleuchtungskörper für Untersuchungen und kleinere operative Eingriffe sowohl für niedergelassene Ärzte als auch Kliniken und Krankenhäuser.

Die Produktfamilie besticht durch ihr modernes Design in Kombination mit innovativer Lichttechnik, Kompaktheit sowie überlegenes Handling.

Der Einsatz von LED-Technologie ermöglicht:
– hohe Beleuchtungsstärken bei gleichzeitig geringer Wärmeentwicklung
– lange Lebensdauer
– hohe Effizienz
– größtmögliche Wirtschaftlichkeit
– und hervorragende Lichtqualität.

 

ML 600
ML 1000  
 ML_600_1  op leuchte  
  • 20 LEDs
  • 60 000 lx
  • 30 LEDs
  • 100 000 lx
 
  • Produktfamilie mit maximaler Beleuchtungsstärke von 60.000 lx und 100.000 lx bei einem Leuchtfelddurchmesser von 190 mm
  • Helligkeitsregulierung am Bedienpanel des Leuchtenkörpers oder mithilfe des Griffs
  • Blendarme Ausleuchtung der Untersuchungs- bzw. Eingriffsbereiche mit neutral weißem Licht und hohem Farbwiedergabeindex für eine hervorragende Gewebeunterscheidung
  • Optimale Ausleuchtungstiefe – eine Nachfokussierung ist überflüssig
  • Gute Energieeffizienz und damit größtmögliche Wirtschaftlichkeit aufgrund einer geringen Leistungsaufnahme von 25 W bzw. 33 W
  • Komfortable Handhabung und damit flexible Einsatzmöglichkeiten aufgrund des kompakten Leuchtenkörpers
  • Integriertes Konzept zur Kompensation des Intensitätsverlustes während des LED-Alterungsprozesses
  • Optimaler Hygiene- und Staubschutz aufgrund geschlossenen Gehäuses mit glatten Oberflächen und kratzfester Austrittsscheibe
  • 3 verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten (siehe Datenblatt unten)

Download Datenblatt