Faseroptische LED Lichtquellen

LED Lichtquellen kombinieren die Vorteile der LED-Beleuchtung mit den Möglichkeiten eines faseroptischen Leuchtmittels.

Produktvorteile von LED Lichtquellen

  • Höchste Lichtintensitäten können auf eine kleine Fläche fokussiert werden
  • Kaltes Licht keine Hitzeentwicklung am Objekt
  • Hohe Flexibilität zu moderaten Preisen (Eine Lichtquelle mit einem breiten Anwendungsspektrum (Durchlicht, Auflicht, Dunkelfeldringlicht)…)
  • Reduktion der Betriebskosten
    • 30.000 Stunden LED Lebensdauer
    • Kein Lampenwechsel erforderlich
    • Kein Lagerhaltungskosten für Ersatzlampen
    • Kein Serviceaufwand
    • Keine Ausfallzeiten
Vorteile gegenüber Halogenlichtquellen
 
  • Farbtemperatur: Tageslichtqualität 5.800K- kann über Filter in Richtung Halogenlicht angepaßt werden
  • Lange Lebensdauer von bis zu 30.000h (70% der Ausgangshelligkeit, kein Lampenwechsel erforderlich)
  • Rippel- und Flickerfreiheit
  • Helligkeit stufenlos regelbar
  • Keine Veränderung der Farbtemperatur beim Dimmen
  • Weitbereichsnetzteil für weltweiten Einsatz
  • ESD Schutz
  • Kompakte Bauweise
  • Minimaler Energiebedarf* (Tabelle)
  • Komplettes Lichtleiterprogramm verfügbar (Schwanenhalslichtleiter, flexible Lichtleiter, Ringlichter)
  • Robustes standfestes Metallgehäuse
  • Stabile Positionierung mit Schwanenhalslichtleitern
  • DC Betrieb (kein Flickern beu Digitalkameras)

Photonic Produktprogramm

  • F1 entspricht einer 100 W Halogenlichtquelle
  • F1 R entspricht einer 100 W Halogenlichtquelle, mit Remotefunktion über RS 232 Interface
  • F3000 entspricht einer 150 W Halogenlichtquelle, mit Remotefunktion über USB und Fußschalter
  • F3000CRI entspricht vom Spektrum (CRI > 90)  und Helligkeit her einer Photonic PL3000 150 W Halogenlichtquelle, mit Remotefunktion über USB und Fußschalter